// Berenberg Verlag

// Buchhandel

Wie Bücher wirken

Ein- und Durchblick mit lik – Verlag der Buchhandlung Klaus Bittner
BuchMarkt Dezember 2017.
Link zum pdf: lik Wie Bücher wirken

Köstlich und kostbar – Limbus Preziosen
BuchMarkt Oktober 2017.
Link zum pdf: Limbus Wie Bücher wirken

Dichte und Distanz – Dr. B. Reiters Lexikon
BuchMarkt September 2017.
Link zum pdf: Dr. B. Reiter Wie Bücher wirken

Mondän und knallrot – Edition Atelier
BuchMarkt August 2017.
Link zum pdf:

Ästhetik und Augenblick – Merian Momente
BuchMarkt Juli 2017.
Link zum pdf: Merian Momente Wie Bücher wirken

Erzählen und entdecken – Kamishibai
BuchMarkt April 2017.
Link zum pdf: Kamishibai Wie Bücher wirken

Gehasst und gelesen – Reclams Universal-Bibliothek
BuchMarkt März 2017.
Link zum pdf: Reclam Wie Bücher wirken

Kraft und Eindruck – Karl-May-Verlag
BuchMarkt Februar 2017.
Link zum pdf:Karl-May-Verlag Wie Bücher wirken

Kopf und Kissen – Das Salto-Buch
BuchMarkt Januar 2017. S. 135
Link zum pdf: Wagenbach Wie Bücher wirken

Stoß und Schnitt – starfruit publications
BuchMarkt Dezember 2016. S. 121
Link zum pdf: starfruit-publications-wie-buecher-wirken

Demagogie und Demontage – Institut für Zeitgeschichte
BuchMarkt November 2016. S. 107
Link zum pdf: ifz-wie-buecher-wirken

Picta et facta – Palm Verlag
BuchMarkt Oktober 2016. S. 146
Link zum pdf: palm-verlag-wie-buecher-wirken

Tatkraft und Entspannung – Die blue notes von Ebersbach & Simon
BuchMarkt September 2016. S. 152
Link zum pdf: ebersbach-simon-wie-buecher-wirken

Bezüge und Beziehung – Das Schiff des Theseus von Kiwi
BuchMarkt August 2016. S. 94
Link zum pdf: Das Schiff des Theseus Wie Bücher wirken

Schall und Schau – Musikbilderbücher von Annette Betz
BuchMarkt Juli 2016. S. 153
Link zum pdf: Annette Betz Wie Bücher wirken

Memoirs of Music – Sammler-Editionen von Olms
BuchMarkt Juni 2016. S. 135
Link zum pdf: Edition Olms Wie Bücher wirken_06_16.pdf

Kompaktheit und Bewegung – Der Dumont Kunst-Reiseführer
BuchMarkt Mai 2016. S. 103
Link zum pdf: Dumont Kunst-Reiseführer Wie Bücher wirken_05_16.pdf

Gehalt und Gestalt – Die Bielefelder Bibel von Herder
BuchMarkt April 2016. S. 125
Link zum pdf: Bielefelder Bibel Wie Bücher wirken

Lust und Laune – Das Topp-Heft
BuchMarkt März 2016. S. 160
Link zum pdf: Frech Topp Wie Bücher wirken

Felle und Fährten – Das Naturkunden-Buch
BuchMarkt Februar 2016. S. 143
Link zum pdf: Naturkunden Wie Bücher wirken

Blau und genau – Das suhrkamp taschenbuch wissenschaft
BuchMarkt Januar 2016. S. 139
Link zum pdf: suhrkamp taschenbuch wissenschaft Wie Bücher wirken

Schönheit und Erschütterung – Das Manesse-Buch
BuchMarkt Dezember 2015. S. 108
Link zum pdf: Manesse Wie Bücher wirken

Form und Farbe – Die Insel Bücherei
BuchMarkt November 2015. S. 106
Link zum pdf: Insel-Bücherei Wie Bücher wirken

Die Bücher der Anderen Bibliothek
BuchMarkt Oktober 2015. S. 130
Link zum pdf: Die Andere Bibliothek Wie Bücher wirken

Dauer und Bedeutung – Das C. H. Beck-Buch
BuchMarkt September 2015. S. 146
Link zum pdf: C.H. Beck Wie Bücher wirken

Glatt und rot – Das utb-Buch
BuchMarkt August 2015. S. 106
Link zum pdf: utb. Wie Bücher wirken

Schwarz und hart – Das Ariadne-Buch
BuchMarkt Juli 2015. S. 131
Link zum pdf: Ariadne Wie Bücher wirken

Frische und Phlegma – Das zu Klampen-Buch
BuchMarkt Juni 2015. S. 131
Link zum pdf: zu Klampen Wie Bücher wirken

Weiß und rein – Das Merve-Buch
BuchMarkt Mai 2015. S. 99
Link zum pdf: Merve Wie Bücher wirken

Lieb und leicht – Das Pixi-Buch
BuchMarkt April 2015. S. 96
Link zum pdf: Pixi Wie Bücher wirken

Zartheit und Gewicht – Das Hanser-Buch
BuchMarkt März 2015. S. 132
Link zum pdf:  Hanser Wie Bücher wirken

Stabil und aufrecht – Das Verbrecher-Buch
BuchMarkt Februar 2015. S. 137
Link zum pdf: Verbrecher Verlag Wie Bücher wirken

Glanz und Melancholie – Das Diogenes-Buch
BuchMarkt Januar 2015. S. 135
Online: Diogenes Verlag BLOG

Klarheit und Format – Das Berenberg-Buch
BuchMarkt November 2014. S. 65
Link zum pdf: Berenberg Wie Bücher wirken</a

// Bücher

Vermögensverwaltererzählung


Georg von Wallwitz
Mr. Smith und das Paradies
Die Erfindung des Wohlstands
Berenberg 2013

Die Ökonomie, meint von Wallwitz, sei zu wichtig, um sie den Ökonomen zu überlassen. Sie ist auch zu wichtig – das weiß Wallwitz – um sich von ihr langweilen zu lassen. So ist sein Nachfolger des Erfolgtitels von 2011 Odysseus und die Wiesel. Eine fröhliche Einführung in die Finanzmärkte in vielen Punkten anschlussfähig.

Auf dem Cover sieht man Schumpeters Vorstellung von der schöpferischen Zerstörung dargestellt, nach der aus dem Niedergang eine neue Konjunktur erwächst. Fragt sich nur wer genau da liegen bleibt und wer sich erneut erhebt. Und ob es nicht Figuren gibt, die weder liegenbleiben noch aufsteigen, sondern am Abstieg wie Niedergang verdienen. Als Mitinhaber einer Vermögensverwaltung ist von Wallwitz gewiss Fachmann, aber auch Sachwalter dieses blinden Flecks der Gesellschaft.