Saison 2021

Tove Ditlevsen – Die Kopenhagen-Trilogie

Donnerstag, 3. Juni 2021
Beginn 11 Uhr

Anfang dieses Jahres wurde die dänische Schriftstellerin Tove Ditlevsen (1917 – 1976) bei uns wieder entdeckt. Ihre autobiografischen Prosawerke Kindheit, Jugend und Abhängigkeit erschienen in einer gefeierten Neuübersetzung von Ursel Allenstein. Michael Schikowski liest aus ihren Büchern. Lis Nørgaard berichtet von der Bedeutung Tove Ditlevsens für Dänemark und uns. Rainer Schrapers begleitet Lesung und Gespräch am Klavier mit Musik u.a. von Nils Wilhelm Gade.

Lesung und Gespräch
mit Lis Nørgaard und Michael Schikowski
Klavier: Rainer Schrapers

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit
mit Club Danmark e.V.

Mülheimer Literaturclub im Et Kapellche e.V.
Holsteinstr. 1
Köln-Mülheim

Die Veranstaltung findet nach Maßgabe der Coronaschutzverordnung statt.
Begrenztes Platzangebot: Wir bitten wieder um Anmeldung per einfacher Mail an:
muelheimerliteraturclub (at) gmx.de

Eintritt 8 €, ermäßigt 4 € (Schüler, Auszubildende,
Studierende, Köln-Pass, Mitglieder Et Kapellche und Club Danmark)

—-


692 Lyrischer Landgang –
Christoph Danne und Jörg Fauser

Sonntag, 6. Juni 2021
Beginn 11 Uhr

Christoph Danne lebt in Köln und veröffentlicht seit zwanzig Jahren regelmäßig in Anthologien und Literaturzeitschriften. Er veröffentlichte bereits zahlreiche Gedichtbände u.a. finderlohn, das halten der asche, Shooting Stars und Aufwachräume, bewegliche ziele und zuletzt Es wird niemals Tag im Bada Bing. 86 Strophen auf die Sopranos. Danne organisiert den Lyrikabend HELLOPOETRY! und ist Kurator des Lyrikfestivals SATELLITEN in Kooperation mit dem Literaturhaus Köln. Danne ist Preisträger des Werkstattpreises vom Literatur-Atelier Köln und des Lyrikwettbewerbs postpoetry.NRW 2014.
Im Lyrischen Landgang des Mülheimer Literaturclubs liest Christoph Danne aus seinen Büchern und hat das lyrische Werk von Jörg Fauser mit im Gepäck.

Mülheimer Literaturclub im Et Kapellche e.V.
Holsteinstr. 1
Köln-Mülheim

Die Veranstaltung findet nach Maßgabe der Coronaschutzverordnung statt.
Begrenztes Platzangebot: Wir bitten wieder um Anmeldung per einfacher Mail an:
muelheimerliteraturclub (at) gmx.de

Eintritt 8 €, ermäßigt 4 € (Schüler, Auszubildende,
Studierende, Köln-Pass, Mitglieder Et Kapellche)

—-


Weiterhin in Planung:

25. Juli 2021 Mülheimer Literaturclub, Beginn: 11 Uhr
Das Debüt

08. August 2021 Mülheimer Literaturclub, Beginn: 11 Uhr
Kein schöner Land

22. August 2021 Mülheimer Literaturclub, Beginn: 11 Uhr
Tödlicher Thrill