Sachbuchabend 2018

Martin Klingst: Trumps Amerika (Reclam 2018)
Frédéric Lenoir: Offener Brief an die Tiere und alle, die sie lieben (Reclam 2018)
Lars-Broder Keil / Sven Felix Kellerhoff: Lob der Revolution (Theiss 2018)
Janet Mann: Geniale Giganten (Theiss 2018)
Julia Baird: Queen Victoria (Theiss 2018)
James Cook (Theiss 2018)
Eric Chaline: 50 Maschinen (Haupt Verlag 2018)
Adrian Möhl: Flora Amabilis (Haupt Verlag 2018)
Dieter Bednarz: Zu jung für alt (Edition Körber 2018)
Heike Henkel, Ulv Philipper: Fit auf 6 Pfoten (Meyer & Meyer 2018)
Jürgen Bruhn: Weltweiter ziviler Ungehorsam (Tectum Verlag 2018)

Karsten Brensing: Die Sprache der Tiere (Aufbau 2018)
Olivier Guez: Das Verschwinden des Josef Mengele (Aufbau 2018)
Soshana Zuboff: Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus (Campus 2018)
Unda Hörner: 1919 (Ebersbach und Simon 2018)
Ron Kellermann: Das Storytelling-Handbuch (Midas 2018)
Erin Niimi Longhurst: Japonismus (HarperCollins 2018)
Dorothee Schmitz-Köster: Raubkind (Herder 2018)
Timo Lochocki: Die Vertrauensformel (Herder 2018)